We|r|bInar


Werbespots

 

 

Ein Werbespot ist ein kurzer Film oder Audioclip, mit dem für ein Produkt, eine Marke oder eine Dienstleistung geworben wird. Hauptsächlich werden diese im Fernsehen, Kino, Radio oder Internet verbreitet. In erster Linie soll ein Werbespot den Verkauf des Beworbenen steigern.

 

  • Fernsehen

Das Häufigste Massenmedium zur Verbreitung von Werbespots.
Werbespots in elektronischen Medien, wie dem Fernsehen, haben den Vorteil, dass sie durch Kombination mehrerer Sinneswahrnehmungen eine größere Realitätsnähe schaffen und damit eine stärkere Aktivierung der Konsument*innen bewirken.


Der Einsatz von Werbespots im Fernsehen wird nach Sekunden abgerechnet. Deshalb soll der Spot so viel positive Aufmerksamkeit generieren wie in kürzester (Ausstrahlungs-) Zeit möglich ist.
Aus diesem Zwang, möglichst viel in möglichst kurzer Zeit unter einen Hut zu bringen, entstand in den sechziger Jahren der TV-Spot.

Der Werbe- oder TV-Spot zeichnet sich also durch Kürze und Prägnanz aus. Standardlängen sind 10, 20, 30 und 60 Sekunden.

 

Die Mehrheit der Werbespots sind so aufgebaut, dass sie zu Beginn die Aufmerksamkeit der Zuseher*innen mit einer ungewöhnlichen Situation erfassen. Danach wird diese mit einer überraschenden Wendung aufgelöst, gefolgt von einem klaren Call to Action.

Meist kann und wird der Werbespot auch für andere Medien wie Social-Media wieder verwendet.

 

  • Radio

Neben der Fernsehwerbung gehört die Radiowerbung zur weitverbreitetsten Werbeform. Sie ist kostengünstiger als der TV-Spot und Werbung in der Zeitung und bietet daher eine attraktive Alternative oder Ergänzung zu den übrigen Massenmedien.

Große Aufmerksamkeit wird der Radiowerbung aber eher weniger gewidmet, da bei den meisten Personen das Radio klassisch im Hintergrund, also neben anderen Beschäftigungen, wie zum Beispiel beim Sport, im Büro oder im Auto, läuft. Deshalb ist es hier unbedingt notwendig, regelmäßige Wiederholung der Radiowerbung zu planen, um die Zielgruppe auch zu erreichen.

 

In allen Fällen ist auch hier der Erste Schritt: die Zielgruppe zu bestimmen.
Die Idee kann noch so kreativ sein, die Umsetzung noch so hochwertig – wenn sie bei der Zielgruppe nicht ankommt, kann ein Spot keinen Erfolg haben. Die genauen Bedürfnisse und Wünsche der Zielgruppe müssen genau ermittelt werden.

 

Häufig können und werden TV-Spots auch im Kino oder im Internet wiederverwendet.

Ihr Mehrwert

Eine extra Portion Wissen direkt von unseren Experten verschafft einen wesentlichen Vorteil.

Wir setzten Ihre Ideen um und wenden all unser gebündeltes Wissen in Ihren Projekten an. Kontaktieren Sie uns jetzt für ein unverbindliches Beratungsgespräch!