We|r|bInar


So kann man Visitenkarten selbst erstellen und gestalten:


  1. Informationen
    Name, Kontaktmöglichkeiten wie Telefonnummer und E-Mailadresse und Name und Logo des Projektes bzw. des Unternehmens oder Vereins sind essentiell. Ebenso ein Foto ist eine gute Möglichkeit, dass sich der Beschenkte an seine Kontaktperson besser erinnern kann.
  2. Text 
    Eine Visitenkarte bietet nur wenig Platz. Deshalb ist gute Lesbarkeit enorm wichtig! Das heißt, keine zu kleine Schrift verwenden und möglichst eine Schriftart einbeziehen, die allgemein gut lesbar ist.
  3. Haptik 
    ​​​​​​​
    Genau wie das Foto trägt eine besondere Haptik, wie zum Beispiel durch mattes, dickes oder spezielles Papier oder Reliefdruck dazu bei, dass man sich besser an den Absender erinnern kann. Hier gilt allgemein: lieber ein wenig mehr investieren in eine höhere Qualität und so die Chancen erhöhen, einen Anruf, E-Mail oder neuen Auftrag zu bekommen!

So kann man Visitenkarten selbst erstellen und gestalten:


  1. Informationen
    Name, Kontaktmöglichkeiten wie Telefonnummer und E-Mailadresse und Name und Logo des Projektes bzw. des Unternehmens oder Vereins sind essentiell. Ebenso ein Foto ist eine gute Möglichkeit, dass sich der Beschenkte an seine Kontaktperson besser erinnern kann.
  2. Text 
    Eine Visitenkarte bietet nur wenig Platz. Deshalb ist gute Lesbarkeit enorm wichtig! Das heißt, keine zu kleine Schrift verwenden und möglichst eine Schriftart einbeziehen, die allgemein gut lesbar ist.
  3. Haptik 
    ​​​​​​​
    Genau wie das Foto trägt eine besondere Haptik, wie zum Beispiel durch mattes, dickes oder spezielles Papier oder Reliefdruck dazu bei, dass man sich besser an den Absender erinnern kann. Hier gilt allgemein: lieber ein wenig mehr investieren in eine höhere Qualität und so die Chancen erhöhen, einen Anruf, E-Mail oder neuen Auftrag zu bekommen!